Sie sind hier: Beratung/Coaching > Beratung

Wir verpflichten uns freiwillig zur Einhaltung berufsethischer Grundsätze und verstehen Unternehmensberatung als unabhängige, neutrale Hilfe bei der Identifikation von Problemen und Risiken und dem Erkennen von Chancen.

Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir geeignete Strategien und empfehlen Maßnahmen zur Lösung der Probleme, Reduzierung der Risiken und Ausschöpfung der Chancen und Unternehmenspotenziale.

Dabei unterstützen wir den Kunden auch bei der konkreten Umsetzung der Empfehlungen.

Ablauf:

Das erste Informationsgespräch ist für Sie unverbindlich und kostenlos.

Es dient dem gegenseitigen Kennenlernen, der Vereinbarung von Beratungszielen, der Definition des Beratungsumfangs, der Zeitschätzung und der verbindlichen Honorarauskunft.

Ihre Investition:

Das Honorar für die Beratung wird individuell, je nach Beratungsziel, Aufgabengebiet und Aufwand für das gesamte Projekt verbindlich vereinbart.

Gerne informieren wir Sie über die Möglichkeiten einer finanziellen Förderung der Beratung.

Hierzu ein Beispiel:

Gründercoaching Deutschland (GCD) der KfW Mittelstandsbank (https://www.kfw.de/Download-Center/Förderprogramme-(Inlandsförderung)/PDF-Dokumente/6000000103-Merkblatt-GCD.pdf)

"Wie hoch sind die Zuschüsse im Gründercoaching Deutschland?

Existenzgründer erhalten grundsätzlich im Geltungsbereich der neuen Bundesländer einen Zuschuss in Höhe von 75 %, im Geltungsbereich der alten Bundesländer einschließlich Berlin einen Zuschuss in Höhe von 50 % des Honorars bei einer maximalen Bemessungsgrundlage von 6.000 Euro.............Das maximal förderfähige Tageshonorar beträgt 800 Euro. Ein Tagewerk umfasst 8 Stunden pro Tag. ."

 

Zusätzlich gibt es zahlreiche Förderprogramme der Bundesländer für Beratungen und Coaching, z.B. das Gründungscoaching der Investitions- und Förderbank Niedersachsen GmbH – NBank, die Beratungsförderung der GFAW in Thüringen, Programme für spezielle Personengruppen usw.,

Thomas Klein ist u.a. in der KfW-Beraterbörse gelistet (Berater ID 8059) und für die KfW-Beratungsprodukte Gründercoaching Deutschland, Gründercoaching (N-Bank) und Marketingberatung (N-Bank) zugelassen. (https://beraterboerse.kfw.de/